Archiv für April 2011

Neonazis Kaffeekränzchen gecancelt – Neonazis machen trotzdem weiter … !

… „Sieg-Heil“ in der Provinz: Die Politik des Wegschauens! So wie im Kreis Euskirchen und in der Eifel!

Organisierte lokale und internationale Neonazis versuchten zum wiederholten Male, ein internationales neonazistisches pseudowissenschaftliches Kaffeekränzchen, in einer sehr beliebtem Ausflugsgaststätte in der Nähe von Euskirchen, am 30. April 2011 stattfinden zu lassen.

Wie beim letzten Neonazi Kaffeekränzchen im November 2010, täuschten sie die Betrieber und die Geschäftsführung, der auch bei Familien, Jung und Alt sehr beliebten Waldgaststätte, über Ihre wahren Absichten und Gründe der Veranstaltung, und traten dabei sehr konspirativ auf.

Dank des beherzten gemeinsamen handeln und schnellen gemeinsamen reagieren sehr couragierter Menschen aus der Region und des Betreibers bzw. der Geschäftsführung der Gaststätte, wird aller Voraussicht diese geplante Neonaziveranstaltung nicht dort stattfinden! und in Zukunft dort auch keine weiteren mehr so einfach durchzuführen sein.

Nicht desto trotz ist mit einer erhöhten Wachsamkeit und Vorsicht die Sache zu betrachten und zu verfolgen!

Die Neonazis werden versuchen, das Kaffeekränzchen ganz wo anders in der Nähe durchzuführen. Die Mobilisierung der Neonazis läuft weiter auf Hochtouren im Internet. Ebenfalls wurden Neonazis aus der Region seit Tagen beobachtet, erkannt und eindeutig identifiziert. Es ist auch davon aus zu gehen, das Neonazis von weit her sich in regionalen Hotels und Gaststätten einquartiert haben.

Haltet die Augen und Ohren offen!Meldet Neonazis Aktivitäten sofort!

Es gibt kein ruhiges Hinterland! Nazistrukturen zerschlagen!
Nationalismus, Rassismus und Antisemitismus gemeinsam bekämpfen!

Antifa Euskirchen / Eifel

Wenn du dich bei unserer Gruppe beteiligen möchtest, benutze einfach das Online Kontaktformular oben im Menü (Kontakt), oder schick uns eine E-Mail an antifaeuskirchen@riseup.net.
Autonome Antifa Menschen

Quellennachweise:

Indymedia: http://de.indymedia.org/2011/04/306100.shtml

Blick nach Rechts: http://www.bnr.de/content/ae-europaeischer-kulturpatriotismus-ae

NRW Rechtsaussen: http://nrwrex.wordpress.com/2011/04/28/lesetipp-gastwirt-setzt-rechten-diskussionszirkel-vor-die-tur/

Eifel gegen Rechts: http://eifelgegenrechts.blogsport.de/2011/04/29/rote-karte-fuer-rechte-in-euskirchen/

Seismograph: http://seismograph.blogsport.de/2011/04/28/euskirchen-gastwirt-setzt-neonazistischen-diskussionszirkel-vor-die-tuer/

Klarmann: http://klarmann.blogsport.de/2011/04/28/rechts-europaeischer-kulturpatriotismus/

Neues Deutschland: http://www.neues-deutschland.de/artikel/196518.rechtsextreme-ohne-raum.html

ACHTUNG! ZUR DOKUMENTATION! DIE ORIGINALE NEONAZIS PROPAGANDA UND WERBUNG!

Neonazis Reichsbewegung!Neonazis Reichsbewegung


Der Aufruf erfolgt Anonym! http://www.reichsbewegung.org/portal/index.php?option=com_content&view=article&id=233

Ausschnitt der in Internet veröffentlichen zensierten Offizielle, durch die Neonazis selber zensierte, Einladung der Neonazis zu ihrem Kaffeekränzchen

Kongress 2010!Kongress am 27.11.2010 an der Steinbachtalsperre

Der Aufruf erfolgt Anonym! http://www.volksdeutsche-stimme.de/bewegung/akadem_dez2010de.htm

1. Mai 2011 – Nazis in Bremen stoppen!

Neofaschismus bzw. Rechtsextremismus in Nordrhein-Westfalen und im Kreis-Euskirchen


Namens der Landesregierung beantworte ich die Große Anfrage im Einvernehmen mit der Ministerpräsidentin, dem Justizministerium und der Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien wie folgt:

Vorbemerkung der anfragestellenden Fraktion:

Seit Jahren kommt es auch in Nordrhein-Westfalen zu Übergriffen neofaschistischer Personen und Gruppierungen auf Migrantinnen und Mig-ranten, Nazigegnerinnen und Nazigegner, Lesben und Schwule sowie andere Personenkreise, denen seitens neonazistischer Personen und Organisationen de facto das Lebensrecht abgesprochen wird.

Vor allem in Dortmund und der Region Aachen, aber auch in anderen Teilen NRWs, hat sich eine feste Szene militanter sogenannter „Autonomer Nationalisten“ etabliert, die nahezu nach dem Vorbild der SA ihre Gegnerinnen und Gegner offen terrorisieren, bedrohen und vor Anschlägen auf deren Autos, Büroräume und Wohnungen und brutalen körperlichen Angriffen keinen Halt machen.

Hinzu kommen gegen sogenannte Minderheiten gerichtete Hasstiraden, die von den offen neofaschistisch agierenden Parteien wie der NPD und der DVU oder rechtspopulistischen Parteien wie „Pro NRW“ ausgehen.
Mancherorts, wie etwa in Aachen und Dortmund, wird die Existenz aktiver Netzwerke von Neofaschisten jedoch seit Jahren von der örtlichen Politik, Polizei und Justiz verharmlost und bagatellisiert. Ein solches Vorgehen stärkt den neonazistischen Gewalttätern im Endeffekt ebenso den Rücken wie die aktuell von etablierten Politikern wie Thilo Sarrazin (SPD) und Horst Seehofer (CSU) angestoßenen Kampagnen, die muslimfeindliche und rassistische Vorurteile in der Bevölkerung schüren und bedienen.

Um gegen neofaschistische, rechte und rassistische Personenkreise, Parteien und Organisationen verstärkt und zielgerichtet vorgehen zu können, gilt es, über deren Strukturen genau informiert zu sein.

Für unsere Region Euskirchen/Eifel sehen die genauen Kennzahlen, laut des Berichtes des Innenministeriums, wie folgt aus:

Mitgliederzahlen der lokalen Kameradschaften:

Kameradschaft Aachener Land (Aachen/Düren) ca. 25 Mitglieder
Kameradschaft Walter Spangenberg (Köln) ca. 10 Mitglieder
Kameradschaft Rhein-Sieg ca. 10 Mitglieder

Die Freie Nationalisten Euskirchen (FNE) werden nicht erwähnt!, dürften aber so um die 10 bis 15 aktive wie passive Mitglieder haben.

Neonazis FNE hinter Gittern! FNE STOPPEN! Führungskader der FNE und FNE Mitläufer hinter Gittern, da wo sie auch hingehören!

Das Aktions Büro Mittelrhein (ABM) ist sehr aktiv in nördlichen Rheinland-Pfalz, sowie in Kreis Euskirchen, und ist ebenso so nicht aufgeführt. Die aktiven Mitglieder werden auf ca. 70 Personen geschätzt.

Die einzelnen lokalen Kameradschaften arbeiten personell sehr eng und fliessend zusammen. So werden gemeinsame Veranstaltungen oder Aktivitäten zusammen durchgeführt.

Darüber hinaus regional aktive, jedoch unstrukturierte Personenzusammenschlüsse überwiegend Autonomer Nationalisten.

Die NPD ist sehr aktiv in Düren und im Ahrtal.

Pro-Bewegung aktiv in Köln, Bonn, Leverkusen, Bergheim (BM) und Rhein-Erft-Kreis.

Schwerpunkte der Kameradschaftsszene in NRW liegen in den Räumen Dortmund, Aachen/Düren, Köln und Rhein-Sieg-Kreis. Kreis Euskirchen und die Eifel sind nicht erwähnt!

Mandante in Kommunen und Kreisen:

Mandate der NPD bei der Kommunalwahl 2009:
Düren (DN) 1 Ratsmandat
Hückelhoven (HS) 1 Ratsmandat
Stolberg (AC) 1 Ratsmandat
Siegen (SI) 1 Ratsmandat
Kreis Düren 1 Kreistagsmandat
Kreis Heinsberg 1 Kreistagsmandat
Rhein-Sieg-Kreis 1 Kreistagsmandat

Mandate von pro Köln* bei der Kommunalwahl 2009:
Köln 5 Ratsmandate, in 9 BV mit 10 Mandaten

Mandate von pro NRW* bei der Kommunalwahl 2009 :
Bonn 1 Ratsmandat, in 1 BV mit 1 Mandat
Bergheim (BM) 3 Ratsmandate
Rhein-Sieg-Kreis 2 Kreistagsmandate

Veranstaltungen und Konzerte

Seit 2007 fanden neofaschistische Skinheadkonzerte oder neofaschistische Liederabende in den Kreisen Euskirchen, Düren und Aachen statt. Ebenso in Bad Neuenahr und Ahrweiler, liegt aber Rheinland-Pfalz und damit aus der Statistik für NRW raus!

Ort/Datum/Veranstalter und Thema/Motto
Aachen
20.07.2007 NPD „Kameradschaftsabend“
31.05.2008 Freie Nationalisten „Tag des Nationalen Widerstands im Rheinland“
08.11.2008 Freie Kräfte „Gegen einseitige Vergangenheitsbewältigung! Gedenkt der deutschen Opfer!“
24.12.2008 Freie Kräfte „Da habt ihr die Bescherung! Meinungs- und Demonstrationsfreiheit ist kein Geschenk, sondern unser Recht!“
15.05.2009 Freie Kräfte „Gegen linke Gewalt – für das Verbot Antifa“
31.10.2009 Freie Kräfte „Gegen linke Gewalt – für das Verbot Antifa“
29.05.2010 Kameradschaft Aachener Land (KAL) „Schlagetertreffen“
20.08.2010 Pro NRW* „Solidarität mit Wolfgang P.!“
18.09.2010 NPD „Werbung für Demonstration am 25.09.10“
25.09.2010 Freie Kräfte „Aachen bleibt unsere Stadt! Querstellen gegen Überfremdung und Moscheebau!“

Bonn
12.07.2008 Angehörige der rechtsextr. Szene „Für Meinungsfreiheit gegen staatliche Zen-sur!“
25.09.2008 Pro Bonn* Gründungsveranstaltung
03.01.2009 Pro NRW* „Kommunalwahl 2009“
08.01.2009 Aktionsgruppe Windeck nicht bekannt
16.01.2010 Kameradschaft Sturm Rhein-Sieg „Met-Abend“
06.05.2010 Pro NRW* „Abendland in Christenhand Brinkmann-Tourbus“
22.08.2010 Kameradschaft Aktionsbüro Mittel-rhein „Antikriegstag“

Düren
21.10.2006 NPD „Oktoberfest“
05.01.2007 NPD Gründungsfeier des im Dezember 2006 gegründeten NPD-Kreisverbandes
28.07.2007 NPD „Sommerfest“
20.09.2007 NPD „Gegen Ausländerfeindlichkeit und Inländerfeindlichkeit“
22.09.2007 NPD „Gegen Ausländergewalt und Inländerfeindlichkeit – Düren darf nicht multikriminell werden“
06.10.2007 NPD Saalveranstaltung
03.11.2007 NPD „Frei, sozial und national – Meinungsfreiheit aufrecht halten!“
08.02.2008 NPD „Gegen die Kriminalisierung von nationalen Bürgern!“
05.04.2008 NPD „Pulverfass Nahost“
06.06.2008 NPD „Räder müssen rollen für die Wahrheit“
29.04.2009 NPD Fackelzug
30.04.2009 NPD Mahnwache
28.08.2009 NPD Fackelzug
29.08.2009 NPD Mahnwache
20.02.2010 NPD Jahreshauptversammlung
26.-27.02.2010 NPD Saalveranstaltung

Euskirchen
28.07.2007 NPD „Arbeit für Millionen statt Profit für Millionäre und Härtere Strafen für Sexualtäter – Bürger besser schützen“
30.08.2008 Freie Nationalisten Euskirchen (FNE) „1. Jahrestag der Gründung der Freien Nationalisten Euskirchen“
24.07.2010 FNE, KAL, NPD Düren, „Aktionsbüro Mittelrhein“ und Kameradschaft Walter Spangenberg „Grillfeier“
21.08.2010 Angehörige der rechtsextr. Szene „Das System bringt uns den Volkstod, Thema Multikulti

Hürtgenwald
09.03.2008 NPD „Heldengedenken“
01.03.2009 NPD Kranzniederlegung
11.03.2009 NPD „Gedenkveranstaltung“
14.03.2009 NPD „Gegen die neue Friedhofsordnung“

Stolberg
16.04.2005 NPD „Vier Jahrzehnte NPD! und Wahlkampfauftaktveranstaltung zur Landtagswahl NRW“
05.04.2008 Freie Kräfte „Gegen den Mord an einem Kameraden“
12.04.2008 Freie Kräfte „Keine Gewalt gegen Deutsche – Multikulti abschalten“
26.04.2008 NPD „Gegen Ausländergewalt und Inländerfeindlichkeit – Kriminelle Ausländer raus!“
16.03.2009 NPD „Trauermarsch für Kevin P.“
04.04.2009 Freie Kräfte „Mord-Trauer-Widerstand“
08.08.2009 NPD „Wir wollen Arbeit & Lehrstellen“
02.04.2010 NPD „Gegen Ausländergewalt und Inländerfeindlichkeit – Mord Wut Widerstand“
03.04.2010 Freie Kräfte „Mord-Trauer-Widerstand“

Straftaten und Straftatsdelikte:

Aachen
08.02.2008 Bedrohungen/Nötigungen
14.03.2008 Körperverletzungsdelikte
27.03.2008 Landfriedensbruch
20.06.2008 Bedrohungen/Nötigungen
29.10.2008 Körperverletzungsdelikte
07.11.2008 Körperverletzungsdelikte
19.12.2008 Körperverletzungsdelikte
18.04.2009 Körperverletzungsdelikte
17.08.2009 Körperverletzungsdelikte
17.08.2009 Körperverletzungsdelikte
01.11.2009 Körperverletzungsdelikte
11.02.2010 Körperverletzungsdelikte
27.03.2010 Körperverletzungsdelikte
31.05.2010 Körperverletzungsdelikte
03.06.2010 Körperverletzungsdelikte
07.06.2010 Körperverletzungsdelikte
16.06.2010 Bedrohungen/Nötigungen
01.08.2010 Körperverletzungsdelikte
02.09.2010 Bedrohungen/Nötigungen

Düren
02.04.2005 Bedrohungen/Nötigungen
18.08.2007 Körperverletzungsdelikte
26.03.2010 Körperverletzungsdelikte

Erftstadt
22.12.2008 Bedrohungen/Nötigungen

Hürth
23.01.2008 Raub/Erpressung/Freiheitsberaubung
28.02.2008 Raub/Erpressung/Freiheitsberaubung

Stolberg
01.09.2007 Körperverletzungsdelikte
28.02.2008 Bedrohungen/Nötigungen

Neonazis Aktivitäten im Kreis Euskirchen

Ort | Deliktsgruppe Rechts | Themenfeld „Rassismus“ | Themenfeld „Antisemitismus“

Aachen
Landfriedensbruch 1 0 0
Körperverletzungsdelikte 32 4 2
Bedrohungen/Nötigungen 8 0 0
Sachbeschädigungen 30 1 1
Propagandadelikte 322 2 11
Volksverhetzungen 61 8 26
Störung d. öffentl. Friedens 2 0 0
Beleidigungen 19 1 4
Verstöße gegen das VersG 6 0 0
sonstige Straftaten 4 0 0

Bad Honnef
Sachbeschädigungen 2 0 0
Propagandadelikte 8 0 1
Volksverhetzungen 1 0 1

Bad Münstereifel
Propagandadelikte 10 0 0
Volksverhetzungen 1 0 0

Blankenheim
Propagandadelikte 2 0 0

Bonn
Körperverletzungsdelikte 14 2 0
Sachbeschädigungen 10 1 1
Propagandadelikte 129 3 8
Volksverhetzungen 22 1 8
Störung d. öffentl. Friedens 1 0 0
Beleidigungen 37 6 4
Verstöße gegen das VersG 2 0 1
sonstige Straftaten 3 0 0

Bornheim
Körperverletzungsdelikte 1 0 0
Sachbeschädigungen 2 0 1
Propagandadelikte 22 1 2
Volksverhetzungen 3 0 0
Beleidigungen 1 0 0
sonstige Straftaten 1 0 0

Brühl
Körperverletzungsdelikte 2 0 0
Sachbeschädigungen 6 0 2
Propagandadelikte 40 0 4
Volksverhetzungen 3 0 2
Beleidigungen 1 1 0
sonstige Straftaten 1 0 0

Dahlem
Propagandadelikte 5 1 0

Düren
Körperverletzungsdelikte 10 1 0
Bedrohungen/Nötigungen 3 0 0
Sachbeschädigungen 25 0 0
Propagandadelikte 126 1 1
Volksverhetzungen 20 3 3
Beleidigungen 8 2 0
Verstöße gegen das VersG 5 0 0
sonstige Straftaten 3 0 0

Erftstadt
Bedrohungen/Nötigungen 1 0 1
Sachbeschädigungen 7 0 0
Propagandadelikte 40 0 2
Volksverhetzungen 1 0 0
Beleidigungen 1 0 0

Euskirchen
Sachbeschädigungen 2 0 1
Propagandadelikte 35 0 1
Volksverhetzungen 4 0 1

Heimbach
Propagandadelikte 2 0 0

Hellenthal
Sachbeschädigungen 1 0 1
Propagandadelikte 11 0 0

Hürtgenwald
Propagandadelikte 3 0 0

Hürth
Körperverletzungsdelikte 2 0 0
Raub/Erpressung/Freiheits-
beraubung 2 0 0
Bedrohungen/Nötigungen 1 0 0
Sachbeschädigungen 25 1 7
Propagandadelikte 73 1 0
Volksverhetzungen 8 1 3
sonstige Straftaten 1 0 0

Kall
Sachbeschädigungen 1 0 0
Propagandadelikte 11 0 1
Volksverhetzungen 1 0 0

Kreuzau
Sachbeschädigungen 2 0 2
Propagandadelikte 11 1 0
Volksverhetzungen 2 1 0

Mechernich
Propagandadelikte 12 0 0
Volksverhetzungen 3 0 2

Meckenheim
Propagandadelikte 14 0 0
Volksverhetzungen 5 0 1

Monschau
Propagandadelikte 19 0 0

Nettersheim
Propagandadelikte 5 0 0

Nideggen
Propagandadelikte 9 0 0
Volksverhetzungen 2 0 0

Nörvenich
Körperverletzungsdelikte 1 0 0
Sachbeschädigungen 2 0 0
Propagandadelikte 9 0 0
Volksverhetzungen 1 0 0

Rheinbach
Propagandadelikte 16 1 0
Volksverhetzungen 1 0 1

Roetgen
Propagandadelikte 5 0 0

Schleiden
Propagandadelikte 7 0 0

Simmerath
Körperverletzungsdelikte 1 0 0
Sachbeschädigungen 1 0 1
Propagandadelikte 28 0 0

Stolberg
Landfriedensbruch 2 0 0
Körperverletzungsdelikte 3 0 0
Widerstandshandlungen 1 0 0
Bedrohungen/Nötigungen 1 0 0
Sachbeschädigungen 15 0 1
Propagandadelikte 96 0 1
Volksverhetzungen 16 2 4
Beleidigungen 2 0 1
Verstöße gegen das VersG 51 0 0
sonstige Straftaten 4 0 0

Swisttal
Propagandadelikte 3 0 1
Beleidigungen 1 0 0

Wachtberg
Sachbeschädigungen 1 0 0
Propagandadelikte 4 0 0
Volksverhetzungen 3 1 2

Weilerswist
Körperverletzungsdelikte 1 0 0
Sachbeschädigungen 1 0 1
Propagandadelikte 12 0 0
Volksverhetzungen 2 0 0

Zülpich
Propagandadelikte 13 0 0
Volksverhetzungen 1 0 0

Dies sind nur die offiziellen zugegeben Zahlen und Fakten der Neonazis durch das Innenministerium des Landes Nordrhein-Westpfalen. Die unzähligen nicht berücktsichtigen Vorkommnisse wie Straftaten, Körperverletztungen, Morddrohungen, Veranstaltungen und sonstigen Aktionen liegen im Dunkeln und dürften grob geschätzt, die doppelte Anzahl mindestens sein.

Wir nehmen an, das in all diesen Gemeinden und Städten die aufgezählt und markiert sind, aktive Neonazis oder aktive Neonazistrukturen vorhanden sind. Es dürften die Neonazis dort direkt in der unmittelbaren Gegend wohnen und sozusagen von der Haustür heraus agieren, und ihre menschenverachten Propaganda und Ideologie verbreiten.

Die Bagatellisierung des Neofaschismus und aufkommenden Rassismus und Antisemitismus im Kreis Euskirchen ist ein Schritt in die Akzeptanz gegenüber Rechts und dessen menschverachtenden Ideologien. Auch wer sich eigentlich als unpolitisch sieht – wer den rechten Rand verharmlost oder sogar Offenheit ihm gegenüber signalisiert, gibt damit ein politisches Statement ab!

Widerstand gegen Neofaschismus ist nötig, notwendig und legetim! Organisiert euch in der Antifa Euskirchen/Eifel!


La Resistance – La Resistance
(HipHop/Rap / MP3 mit 64kBit/s, 22100 Hz, Mono / Fragt die Band wegen besserer Qualität!)
http://www.resistancemovement.net

Antifa Euskirchen / Eifel

Wenn du dich bei unserer Gruppe beteiligen möchtest, benutze einfach das Online Kontaktformular oben im Menü (Kontakt), oder schick uns eine E-Mail an antifaeuskirchen@riseup.net.

Quellen – Antworten des Innenministeriums des Landes Nordrhein-Westfalen:

Antwort des Innenministrieriums zu der Großen Anfrage der Fraktion Die Linke beim Nordrhein-Westfälischen Innenministerium über neofaschistische Strukturen und Personenzusammenhänge in Nordrhein

Antwort des Innenministrieriums zu der Frage: Wie viele Straftaten mit neofaschistischem bzw. rechtsextre-mem, rassistischem, islamfeindlichem und/oder antisemitischem Hintergrund wurden zwischen 2005 bis 2010 in NRW verübt (bitte nach Ort und Art der Straftat auflisten)?

Antwort des Innenministrieriums zu der Frage: Wie viele Ermittlungsverfahren wegen eines (zu vermutenden) neofaschistischen bzw. rechtsextremen, rassistischen, islamfeind-lichen und/oder antisemitischen Hintergrunds wurden zwischen 2005 bis 2010 in NRW eingeleitet und mit welchen Ergebnissen durchgeführt (bitte nach Ort und Art des Vorwurfs und Ergebnis auflisten)? Auflistungen der eingeleiteten Verfahren!

Antwort des Innenministrieriums zu der Frage: Wie viele Ermittlungsverfahren wegen eines (zu vermutenden) neofaschistischen bzw. rechtsextremen, rassistischen, islamfeind-lichen und/oder antisemitischen Hintergrunds wurden zwischen 2005 bis 2010 in NRW eingeleitet und mit welchen Ergebnissen durchgeführt (bitte nach Ort und Art des Vorwurfs und Ergebnis auflisten)? Auflistung der beendeten Verfahren!